Aussage : Anwendung einiger Bestimmungen der Verordnung HK Duty Free Shops. (Türkei und den Verkauf ausländischer Herkunft Waren in den freien Verkehr in den Duty-free-Shops; Der Umsatz aus den Geschäften auf Schiffe; Verkaufsbeleg; Travel SIM-Karten zum Verkauf; Securities App; INFO aus dem System fallen; Überprüfen der Anwendungsanforderungen; Möbel Sende Papier; Aufgehoben Übergangsbestimmung und Rundschreiben)

T.C.
ZOLL UND HANDELSMINISTERIUM
Zollgeneraldirektorat

Anzahl : 40216608-010.06.02

Thema : Die Umsetzung der Duty Free Shop Regulations

09.07.2018 /35655434
KREIS
2018/13

1) Türkei und den Verkauf ausländischer Herkunft Waren in den freien Verkehr in den Duty-free-Shops

08/08/2017 datiert 30148 Amtsblatt Nr Duty Free Shops Regulations 11 achter Absatz des Artikels; „Der Laden verkauft im Wesentlichen in ausländischen Waren mit Ursprung trat in den freien Verkehr. Freier Verkehr oder nicht-türkischen Ursprungs Waren auf dem freien Verkehr von Waren ausländischer Herkunft haben den Laden von der Generaldirektion zulässig eingegeben verkauft werden. Diese Sammlung von internen Steuern auf Waren, Ausnahmen und Befreiungen werden in Übereinstimmung mit den einschlägigen Bestimmungen der Steuergesetze durchgeführt. " der Artikel.

7104 Nein. „Bestimmte Gesetze und Gesetzesdekret Mehrwertsteuerrecht durch Rechtsverordnung über die Änderung“ mit, 3065 Nr liefern Wertschöpfungs Ausfuhren einem der Geschäfte betrachtet wird oder deren Lager geliefert Ausland in Duty-free-Shops in der Abgabenordnung von Waren in den freien Verkehr der Änderung verkauft werden, 4760 Nr SCT ist eine Änderung des Gesetzes über die Sonderverbrauchssteuerrecht
befestigt (III) und (IV) Anzahl der Duty-Free-Shops oder auf der Liste der Waren in ihre Lager geliefert hat von der Steuer befreit gewesen.

In diesem Zusammenhang dem Titel der Verordnung „Behörde“ 35 Das Hotel liegt im Artikel;

„Ministry;

ein) Ladenöffnungszeiten, Betrieb, Verkauf von Waren und Zölle gesammelt, um die Grundsätze der bestimmen,

b) Die Waren können im Laden verkauft werden, Menge, Wertpapiere und bestimmen, wer die Ware erhalten können,

c) Um die Höhe der Sicherheiten zu ändern genommen werden,

ç) Private oder zwingende Situationen und die notwendigen Maßnahmen zur Überprüfung und zum Abschluss bringen,

Es ist berechtigt. " Die Türkei und die Bereitstellung und den Verkauf ausländischer Herkunft Waren im freien Verkehr geliefert Duty-Free-Shops oder Geschäfte in Duty-free-Shops in der obigen Gesetzgebung verkauft werden wurde mit den folgenden Begriffen überein.

ein) Duty-free-Shops in diesem Laden oder Lager verkauft werden die Waren, die an sie geliefert werden keine Hindernisse sein sollte oder die im Ausland für den Handel.

b) Die genannten Waren in den freien Verkehr von Waren, die nicht von einem gesonderten Abschnitt wird für dieses Buch und Lager Input-Output-Tabellen von Waren und Inventar wird gehalten werden verfügbar sein, getrennte.

c) Freier Verkehr türkischer Herkunft Ist im Outlet-Store verkauft, Während kommerzieller Zustand keine Beschränkung unterliegen, ausländischer Herkunft Waren in den freien Verkehr 2009/15481 Beschluss des Ministerrates Zusatz-9 / A kann auch in der Verordnung festgelegte Grenze für einen bestimmten Typen und Ausgabe Reisenden verkauft wird. Log, das die Freizügigkeit türkischer und ausländischer Herkunft Waren speichert 2009/15481 Nein. Wer kann zusätzlich Ausschuss-9 / einschließlich Beschränkungen für die Art der Waren verkauft werden.

ç) Verkauf von Waren aller Art von Transportmitteln Fahrer und Diener an die Eingangs Duty-Free-Shops, Verordnung 11 Perle im vierten Absatz des Artikels ist auf die angegebenen Elemente und Grenzen begrenzt, Wenn das Outlet-Stores in der freien Verkehr türkischer Herkunft Waren verkauft, Während kommerzieller Zustand keine Beschränkung unterliegen, ausländischer Herkunft Waren in den freien Verkehr 2009/15481 Beschluss des Ministerrates Zusatz-9 / A kann auch in der Verordnung festgelegte Grenze für einen bestimmten Typen und Ausgabe Reisenden verkauft wird.

d) Melden Sie sich in den Läden, Maximum 500 ml Wasser in Paketen verkauft Ursprung in der Türkei.

e) In dem der freie Verkehr von türkischen und ausländischen Herkunft Waren, Duty-free-Shop oder Lager, zusammen mit der Rechnung und die Passagierliste im Inland 7200 Es ist zu einer Therapie Deklaration codiert unter Verwendung von, die Erklärung 44 Nr Haushalt zu Haushalt erläuternde Informationen und Dokumente (Rechnung, als Begleitschein) wird geschrieben.

f) 7200 Werde das Regime der Zollbehörden in Bezug auf eine Petition codierte an den Schuldner unter dem Laden oder später von den Zollbehörden der Waren im Lager Erklärung Überwachung am selben Tag gegeben werden, wobei Speicherlager Erklärung setzten in wurde im offiziellen Bericht ausgestellt in YGM- Systemspeichern Lagerbestandsaufzeichnungen registriert. In ähnlicher Weise wird die Ausgabe von der Ware aus dem Lager in den Laden und aus YGM- YGM- oder System-Bericht des Zollbeamten ausgestellt.

G) Verkäufe in den Duty-free-Shops gemacht, Der Betreiber Firma von Kassenbons, die durch die Verbindung zwischen den Ausgangslagern Erklärungen für Waren aus monatlicher Verkaufsliste Gründung wird die Zollbehörden gestellen. Zollamt 7200 Das Lager wird auf der Grundlage der codierten Erklärung Rekord monatlicher Verkaufslisten geschlossen werden.

G) Unter der Aufsicht von den gleichen Zollstellen aus einem Lager in der Anmeldung von Waren in einem anderen Speicher ausgeliefert 7272 Regime-Code wird verwendet,; Waren aus einem Lager, Die verschifft zu einem Geschäft oder Lager unter der Kontrolle von verschiedenen Zollstellen des Zollgesetzes und das Zollversandverfahrens wird im Rahmen der Verordnung durchgeführt werden.

h) 7200 codiert Warehousing Regime gibt die Rückkehr der durch die einschlägigen Bestimmungen der Regelung erfassten Waren ist im Rahmen des Ministeriums für Finanzen durchgeführt werden, Drop in der entsprechenden Lager Erklärung in Bezug auf das zurückgegebene Produkt / Bestandsaufzeichnungen schließt gemacht werden und wird entsprechend angepasst.

ich) KDV und SCT Act erforderlich auf Antrag der Steuerbehörden auf die Waren gemäß Zusammenhang vorgelegt zu verstehen im Rahmen der Ausnahme fallen; Prüfvorgang abgeschlossen ist und die Stempelsteuer bezahlt 7200 Regime codierte Erklärung von Lagern und Waren YGM- geliefert möglich Genehmigung des Protokolls der betreffenden Zollstelle zu gewähren, organisierte das System für.

2) Der Umsatz aus den Geschäften auf Schiffe

Verordnung 11 Artikel Transit durch die Straße nach dem dreizehnten Absatz (Nicht-Zwischenstopp) senden Sie eine Bescheinigung, dass der Übergangszustand vom Hafen, wo die Speicherzeit mit jedem Schiff im Ausland zu machen (Zeyport Hafen von Istanbul und Çanakkale Kepez Hafen) Verordnungen Bewegung mit den Bewegungen der einzelnen in- und ausländischer Häfen, die gleichzeitig Additions-5 sein Schiff wird in der Liste der Waren befindet, der Umfang verkauft werden kann; um Doppel Verkäufe zu verhindern gemacht, Die ersten Zollbehörden in dem Verkauf der genannten Positionen beschäftigt, Die Verzögerung im selben Tag nach dem Abschluss der Verkäufe aus dem Laden auf die andere Zollbehörde schriftlich
Informationen werden.

wird in dem Verkauf von Waren an Feiertagen verzögern die serielle Kommunikationsgerät mit dem ersten Laden am selben Tag beschäftigt (PEP-by registrierte E-Mail oder Fax) Sie andere Geschäfte, der erste Geschäftstag nach einer solchen Informationen an Feiertagen wird an die zuständige Zollbehörde schriftlich übermittelt.

3) Verkaufsbeleg

Verordnung „Verkauf Dokument mit dem Titel“ 23 Nachfolgende Untersuchungen in organisierten Verkaufsunterlagen durch die Fahrgastinformation für die fehlende Passagiere einzugeben erreicht, wo es nicht möglich, im Sinne des Artikels; Zollrecht für den Verkauf Zertifikat ausgestellt auf diese Weise 241 Disziplinarstrafe in Übereinstimmung mit den Bestimmungen des ersten Absatzes des Artikels gilt.

4) Travel SIM-Karten zum Verkauf

„Travel Now“ SIM-Karte mit Information Technology SIM-Karten anderer Betreiber nicht von der Agentur zugelassen, Verordnung 11 Die zweite Klausel des Artikels (ç) Der Ausgang könnte knapp Unterabsatz verkauft werden; Die Hemmung von Vertrieb und Marketing dieser Karten in der Türkei, Im Gegensatz zu dem, was etwa wirkt 5809 Gesetz über elektronische Kommunikation im Rahmen der Bestimmungen über die Kommunikationsdienste wird Anlage in Richtung der eigenen Aktien wird Verarbeitung, Beiträge zum Universaldienst gemäß den einschlägigen Rechtsvorschriften und sonstigen finanziellen Verpflichtungen erfasst werden, können benachrichtigt Aspekte betrachtet werden und sollten zu diesem Thema werden Unternehmen.

Auf der anderen Seite Reise-SIM-Karten, Herstellung Verkäufe an Passagiere nur Ausfahrt, Verordnung 8 in der Liste in Anhang Inflight Verkäufe genannt werden und die Zollbehörden dieser Fragen können mit der Bedingung, auf der Ebene verkauft werden, dass er regelmäßig berichtet.

5) Securities App

Verordnung 30 Artikel gemäß perioden Steuern und Strafen bei Bedarf, entstanden in, CIF-Wert der Erklärung Sind Abrufen Lager oder zu speichern, aber nicht niedriger als und wird mit den Wertpapieren dokumentiert basieren.

6) INFO aus dem System fallen

Verkäufe in den Duty-free-Shops gemacht, Die Betreiber-Unternehmen von Kassenbons durch Verbindungs ​​hergestellt zwischen den Ausgangslagern Erklärungen für Waren monatliche Verkaufsliste gemacht werden die Zollbehörden gestellen. Liste der monatlichen Verkäufe Erklärungen von den Zollbehörden auf der Grundlage des Lagers wird geschlossen. In diesem Zusammenhang, Jeder Lagerverkauf nach der Rückkehr der Waren unterliegen zusätzliche Regulierung im Laden monatlichen Verkäufe Dropdown-Liste oder Inventarliste wird basierend auf dem Lineal angelegt werden, Zollamt tropfen To-do-Liste schriftlichen Bericht über das Informationssystem des Lagers und die abschließende Zählung wieder regelmäßig Audits die Richtigkeit dieser Liste wird geprüft.

7) Überprüfen der Anwendungsanforderungen

Verordnung 9 Die Kontrollen und nach durchgeführten Prüfungen mit den Bestimmungen des Artikels Store versteht sich mit einer der Bedingungen der Verordnung nachzukommen, und speichert das Ergebnis unverzüglich an die Generaldirektion gemeldet werden.

8) Möbel Sende Papier

Verordnung über die zeitweilige 1 Sie geben die elektronische Benachrichtigung Anwendung gemäß Artikel, Waren von Geschäft zu Geschäft der Ware zu versenden in dem Papier gehalten werden versandt, Waren lagern Waren für den ersten Eintrag sind über die Ware das Lager, in dem Papier Rückkehr Datum und Nummer senden, Es wird aufgezeichnet, um aus dieser Erklärung auf mehrere Stürze zu vermeiden.

auch, Zusätzliche Elemente Papier Stempelsteuergesetz senden:1 Nein. „Betreff Steuer Aufsätze Stamp“ ist nicht in der Veröffentlichung mit dem Titel Tabelle befindet, Es wird nicht unterliegen der Stempelsteuer.

9) Übergangsbestimmung

Das Hotel lag in Aktien des Unternehmens ab dem Zeitpunkt der Rund erlaubt in den Geschäften im freien Verkehr des türkischen Ein- und Verkaufs ausländischer Herkunft Sind Aktien des Unternehmens verkauft werden, bis zum Ende fortsetzen.

10) aufgehoben Zirkulare

2000/46, 2009/92, 2009/99, 2009/105 und 2013/8 Es wird Zirkular Nr aufgehoben.

Informationen und die Notwendigkeit, bitte.

E-Mail wird unterzeichnet
Seine Heiligkeit ASCI
Minister ein.
Staatssekretär