[ad_1]

Aussage : Südkorea Freihandelsabkomme Ursprung um vorbehaltlich die Erklärung der Präferenzeinfuhrregelungen im Rahmen von Waren zu profitieren, das das einzige gültige Dokument für Ursprungsnachweis, HK Annahme Ursprungszeugnis sollte.

T.C.

ZOLL UND HANDELSMINISTERIUM

Die Europäische Union und die Generaldirektion für Außenbeziehungen

Anzahl :16934678-724.01.01/KR

Thema :G.Kore STA

20.10.2017 / 28844315

VERTEILUNG DER PLACE

Interesse :Stellvertretender Unter der Behörde 8.5.2013 datiert 4101 Nr Artikel.

Wie es in dem Artikel hieß es in dem IM registriert, Türkei-Südkorea Freihandelsabkommen (STA) Die Waren Einfuhr unter dem einzigen gültigen Dokument für die Ursprungserklärung Ursprungsnachweis, um von der Präferenzregelung profitieren durchgeführt, Es gibt keine mögliche Vorlage eines Ursprungszeugnis anstelle dieses Dokuments. Ursprungszeugnis vom Importeur in diesem Zusammenhang nicht in Betracht gezogen werden sollte, wenn es eingereicht wird.

ebenfalls, Südkoreanische Behörden, sagten S im Rahmen der anschließenden Kontrolle vor dem Dokument eine Ursprungserklärung ist ausgesetzt werden kann, Türkei-Süd-Korea im Stadion festgelegt, Patches und Fixes von der Präferenzursprungszeugnis Regelung für die Kontrolle zu profitieren, die Gegenstände sollten nicht später gesendet werden.

Ich bitte die erforderlichen Informationen, wie oben beschrieben, in Bezug Executing.

Bulent Orhan Türel
Minister ein.
Abteilungsleiter

DISTRIBUTION: Alle Regionaldirektion für Zoll und Handel

[ad_2]