Aussage : 72 th 73 Befindet sich in einigen dritten Kapitel aus Eisen oder nicht legiertem Stahl-Flachprodukten, Stäbe, Drähte und Profile, malzenıe von Eisenbahn- und Straßenbahnlinien, Edelstahl-Flachwalzprodukte, Rohre und Hohlprofile, wurde beschlossen, die Einfuhr von Ex Schutzmaßnahmenuntersuchung bewerten zu öffnen und zu Untersuchungsprozessschritte zu implementieren, wenn es, dass die Schaffung der notwendigen Bedingungen der Europäischen Union von Erzeugnissen mit Ursprung befreit Ausgaben von diesen Maßnahmen bestimmt wird,.

Das Ministerium für Wirtschaft:

Zweck und Anwendungsbereich

ARTIKEL 1 - (1) dieses Communiqué, Tarife Positionen in der Tabelle in Anhang 1 (GTP) und Beschreibungen der Produkte im Zuge der Einfuhr und Realisierung Bedingungen schwerer Verletzungen an inländischen Hersteller von verwandten Produkten erwähnt und / oder es kann zu schweren Verletzungen führt Bedrohung, um zu bestimmen, ob zu öffnen, Die Schutzmaßnahmen bei der Einfuhr der Erzeugnisse von Amts wegen Ermittlungen betroffenen geöffnet und das Ministerium für Wirtschaft (Ministerium) Generaldirektion für Importe (Zentrale) Wurde durch die Untersuchung vorbereitet werden durchgeführt, die Grundsätze und Verfahren zur Bestimmung.

(2) Der Umfang der betroffenen Ware, Es wird auf die Informationen, die während des Untersuchungsprozesses gesammelt variieren.

Entscheidung

ARTIKEL 2 - (1) Evaluation Board in der Import-Sicherheitsüberwachung, Annex-1 bei der Einfuhr von Produkten in der Tabelle 8/6/2004 datiert 25486 Nr Verordnung Amtsblatt veröffentlicht Import Schutzmaßnahmen (Vorschriften) von Amts wegen unter den Bestimmungen der Schutzmaßnahmenuntersuchung (Untersuchung) Öffnen und hat die Europäische Union Herkunft der Produkte entschieden von diesen Maßnahmen der Mitglieder ausgenommen werden, die an die Sitzung teilgenommen, die Frage der Einstimmigkeit zu beurteilen, ob es, dass die Schaffung der notwendigen Voraussetzungen für die Durchführung von Maßnahmen im Untersuchungsprozess bestimmt wird,.

Durchführung der Untersuchung

ARTIKEL 3 - (1) Untersuchung, von der Generaldirektion im Rahmen der einschlägigen Bestimmungen der Verordnung durchgeführt. Die gesamte Schriftverkehr über die Untersuchung von den Behörden durchgeführt unten aufgeführten.

T.C. Ministerium für Wirtschaft

Generaldirektion für Importe

Sicherheitsüberwachung

Söğütözü Mah. 2176. Sk. Nein:63 06530 Çankaya / ANKARA

Tel: +90 312 204 92 93

Fax: +90 312 212 87 65

e-ag: http://www.ekonomi.gov.tr

E-Mail: korunma@ekonomi.gov.tr

(2) Die Untersuchung „ansässigen Unternehmen in der Türkei, Institutionen und Organisationen Interessenten, die sein wollen ", Die offiziellen Ansichten des Ministeriums der Antworten auf Fragebögen richten ihre eigenen offiziellen PEP PEP an die Adresse sendet unten befindet.

PEP Ministerium für Wirtschaft Anschrift: ekonomi@hs01.kep.tr

(3) Die Untersuchung „basierte Firmen im Ausland, Institutionen und Organisationen Interessenten, die sein wollen ", Die offiziellen Ansichten des Ministeriums sendet die Antworten auf den Fragebogen liegt E-Mail-Adresse ein.

Generaldirektion EDMS E-Mail-Adresse: ithebys@ekonomi.gov.tr

Die betroffenen Parteien

ARTIKEL 4 - (1) 5 Artikel über den Fragebogen an den Kontaktadresse im ersten Absatz ab dem Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Mitteilung angegeben haben 30 (dreißig) Generaldirektion der Absender im Rahmen der Untersuchung am Tag füllen „Interessenten“ betrachtet.

Fragebögen, Die Meinungen und Informationen präsentiert

ARTIKEL 5 - (1) Die Website des Ministeriums für Fragebögen der Untersuchung betreffend (http://www.ekonomi.gov.tr) „Import“ unter der Überschrift „Defense Trade Policy Tools“ Seite befindet sich in „Schutzmaßnahmen / Investigations“ von der investigatory Seite Link heruntergeladen.

(2) Interessenten den Fragebogen, ab dem Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Mitteilung 30 (dreißig) Sie sind verpflichtet, an die Generaldirektion füllen den Tag zu übertragen. Kontakt mit der GD Gründung wie das Ausfüllen eines Fragebogens über die Parteien aus der Lage sind,.

(3) Türkisch gemacht schriftliche und mündliche Kommunikation im Zusammenhang mit der Untersuchung. Fragebogen und die Antworten auf die damit verbundenen anderen Parteien als Informationen, die alle Antworten, belgisch, Meinungen und Forderungen müssen eine schriftliche Türkisch einreichen. Präsentiert in einer anderen Sprache als Türkisch Antwort, Informationen, belgisch, Ansichten und Forderungen werden ignoriert.

(4) Generaldirektion kann zusätzliche Informationen und Unterlagen verlangt von den zuständigen es für notwendig erachtet.

Zwischenprüfungsbericht

ARTIKEL 6 - (1) Informationen, die von den in dem Untersuchungsprozess beteiligten Parteien, Stellungnahmen und Dokumente und eine Zwischenuntersuchungsbericht von der Generaldirektion auf der Grundlage der Forschung getan werden vorbereitet.

(2) Zwischenprüfungsbericht, 5 Der Artikel ist in der investigatory Seite unter der Adresse veröffentlicht in den ersten Absatz Links angegeben.

Der Rest der interessierten Parteien

ARTIKEL 7 - (1) Die betroffenen Parteien, verbal durch die Forderungen des Restes der Beteiligten in Form von Fragen und erklären, wenn der Generaldirektor sendet. Weitere Ankündigungen das Datum und der Ort der Untersuchung betreffend werden öffentliche Anhörung Sitzung gemacht werden, die auf Anfrage stattfinden 5 Der Artikel ist auf der Website des im ersten Absatz genannten Ministeriums veröffentlicht.

Privatleben

ARTIKEL 8 - (1) Die von den Parteien während der Untersuchung Verordnung gegeben 6 ten nach den in Artikel genannten Bestimmungen werden als vertraulich eingestuften.

Das Weglassen von Informationen oder falsche Informationen gegeben werden

ARTIKEL 9 - (1) Verordnung 4 Dritte nach Artikel, in jedem Stadium der Untersuchung von der Generaldirektion angeforderten Informationen nicht innerhalb der vorgeschriebenen Zeit oder behindern Untersuchungen zum Verständnis, dass die vorliegende Untersuchung auf der Grundlage von Daten aus erhalten werden. Generaldirektion für Informationen, die von einschlägiger Verfügung gestellt, wenn festgestellt wird, dass diese Informationen nicht falsch betrachtet.

Die Dauer der Untersuchung

ARTIKEL 10 - (1) Untersuchung, Generaldirektion ausgeführt 9 (neun) Abgeschlossen innerhalb weniger Monate. Erforderlichenfalls dieses Mal 6 (sechs) Monat verlängert.

Kraft

ARTIKEL 11 - (1) Dieses Rundschreiben tritt am Tag der Veröffentlichung eingeben.

Exekutive

ARTIKEL 12 - (1) Bestimmungen dieses Kommuniqué werden vom Minister für Wirtschaft ausgeführt.

A-1: Gegenstand einer Untersuchung

Reihe Produktgruppe GTP Warenbeschreibung
1 Flachprodukte 72.08 flachgewalzte Erzeugnisse aus Eisen oder Stahl (Breite 600 mm oder mehr) (HR) (unbeschichtetem)
72.09 Flacherzeugnisse aus Eisen oder nicht (Breite 600 Millimeter. oder mehr, crc, unbeschichtetem)
72.10 Flacherzeugnisse aus Eisen oder nicht, Breite 600 mm oder mehr erster (diejenigen beschichteten)
72.11 Flachgewalzte Erzeugnisse aus Eisen und Stahl, (Breite 600 und unbeschichteten weniger als mm):
72.12 flachgewalzte Erzeugnisse aus Eisen oder Stahl (Breite 600 mm und weniger als beschichtete)
72.25 flachgewalzte Erzeugnisse aus legiertem (Breite 600 mm.ve mehr)
72.26 flachgewalzte Erzeugnisse aus legiertem (Breite 600 Weniger als mm)
2 Stäbe, Drähte und Profile 72.13 Stab aus Eisen oder nicht legiertem Stahl (HR, in Spulen)
72.14 Stahl aus Eisen oder nicht legiertem Stahl (nur geschlagen, warmgewalzten oder warmgewalzte, einschließlich, nach dem Walzen verwunden)
72.15 anderer Stahl aus Eisen oder nicht legiertem Stahl
72.16 Profile aus Eisen oder nicht legiertem Stahl
72.17 Drähte aus Eisen oder Stahl
72.27 Legiertem Stahlwalzdraht (HR, in Spulen)
72.28 Legiertem Stabstahl und Profile; Hohlstäbe aus legiertem oder nicht legiertem Stahl Bohren
3 Zubehör Eisenbahn und Straßenbahn Linie 73.02 Eisenbahn- und Straßenbahngleisbaumaterial aus Eisen oder Stahl; Schienen,kontrraylar, Schere Sprachen, Frösche, Kreuzer Lager und Scheren, Zugstangen, Gewindeschienen, traversler, Schienen, Kissen und Ecken, Fußplatten, Kompressionsplatten und Spikes, Legeschienen, Mehr Menü oder die Anschlussplatte und Stäbe sind speziell für die Sicherung andere Teile
4 Rohre und Hohlprofile 73.03 Rohre und Schläuche aus Gusseisen, Hohlprofile
73.04 Eisen (Außer Gusseisen) und Stahlrohre, Rohre und Hohlprofile (nahtlos)
73.05 andere Rohre aus Eisen oder Stahl (verschweißt, in vernieteten geschlossen oder dergleichen) (Die inneren und äußeren kreisförmigen Querschnitten,Außendurchmesser 406.4 mm von Passanten)
73.06 Andere Rohre und Hohlprofile aus Eisen oder Stahl(d.h, offene Naht oder Schweiß, oder in ähnlicher Weise hergestellt Kappenniet)
5 Nichtrostende Stähle 72.19 Flacherzeugnisse aus rostfreiem Stahl (Breite 600 Millimeter. oder diejenigen, die über
72.20 Flacherzeugnisse aus rostfreiem Stahl (Breite 600 Millimeter. Die weniger als)